Smart

In jeder Größe, in jeder Umgebung

Ihre JardinWall setzt sich aus beliebig vielen Plantbox-Modulen zusammen. Über die Sensorik wird die Feuchtigkeit in jeder Box individuell und voll automatisch geregelt. So ist jede Pflanze immer ausreichend versorgt.

1
Blende der
SupplyBox
3
Pflanzbehälter der
PlantBox
2
Blende der
PlantBox
4
Platte mit Feuchtigkeitssensor und Verknüpfing zur
SmartUnit

Voll automatische Versorgung

Die zentrale Steuerungseinheit kennt das Pflanzenprofil jeder einzelnen Box und regelt anhand der Sensordaten lokal die Versorgung mit Feuchtigkeit.

In der Cloud wird die Versorgung durch eigens entwickelte Machine-Learning-Algorithmen (künstliche Intelligenz) auf ein Höchstmaß optimiert, sogar unter Einbeziehung aktueller Wetterdaten.

Cloud

Datenabgleich

Wetterbericht

Anbindung an Gebäude-
leittechnik

PlantBox

Mit attraktiver Bepflanzung und Bodenfeuchtigkeitssensor.

SupplyBox

Versorgungsbox mit Wassertank und Wasserstandssensor.

SmartUnit Sensoren-Prozessor-Einheit

Temperatur

Luftqualität

Luftfeuchtigkeit

Luftdruck

Licht

Von überall her mit der App steuerbar

Mit der JardinWall-App haben Sie die Vitalität und den Versorgungsstatus Ihrer Bepflanzung immer im Blick. Alle Sensordaten und die cloudbasierte Analyse sind jederzeit abrufbar und werden im einfachen Modus oder im Expertenmodus dargestellt.

Überlegene Begrünungstechnologie

Extrem langlebige Sensoren erhöhen die Lebensdauer der Sensortechnik von JardinWall auf ein Maximum.

Durch die Verbindung zu einer Botanik-Datenbank kann jede Pflanze entsprechend ihrem natürlichen Wachstums-regime versorgt werden.

Der intelligente und lernfähige Vorhersage-Algorithmus (AI/KI) passt das Wachstumsregime der JardinWall an veränderliche Umweltbedingungen an.

Produktinformationen